Donnerstag, 4. Juli 2013

Blogg dein Buch: Das Erbe von Tanston Hall – Ein Cornwall-Krimi

Ich hatte mal wieder das Glück und durfte über Blogg dein Buch ein neues Buch testen.

Es handelt sich dabei um den Cornwall-Krimi "Das Erbe von Tanston Hall" geschrieben von Anja Marshall. 

Worum geht´s
Drei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Bruders reist Kate überstürzt in das kleine Dörfhcen Cawsand, wo ein anonymer Anrufer glaubt ihren Bruder gesehen zu haben. Bei der Suche nach ihrem Bruder stößt sie durch ihre Nachforschungen auf gut verschleierte alte Familiengeheimnisse.


Wie war´s
Der Cornwall-Krimi besteht nur aus 282 Seiten, ich bin dann doch eher eine, die Bücher bevorzugt, die mehr als 500 Seiten haben. Ich finde einfach, dass sich auf mehr Seiten, sofern diese gut geschrieben sind, die Spannung besser aufbauen und entwickeln kann. Außerdem brauch ich immer meine Zeit, bis ich mich in die Geschichte eingefunden habe und mit den Figuren identifizieren kann.
Das habe ich auch ein bisschen an dem Cornwall-Krimi zu bemängeln. Der Schreibstil gefällt mir doch ganz gut, leider kam aber bei mir die Spannung nicht so wirklich auch. Wenn ich das Buch abends nach dem Lesen weggelegt habe, habe ich nicht den Drang verspürt unbedingt weiterlesen zu müssen. Ein bisschen Spannung war da, aber als fesselnd würde ich es dann doch nicht beschreiben.
Wie gesagt, der Schreibstil der Autorin Anja Marshall spricht mich sehr an. Ich konnte mich gut in die Personen hineinversetzen und mitfühlen, sowie teilweise auch mitfiebern. Ich denke, dass das Buch mich nicht so gefesselt hat, liegt womöglich an der Story, diese ist relativ ähnlich zu vielen Büchern, die ich bereits gelesen habe. "Das Erbe von Tanston Hall" ist eher ein leichter Stoff, den man gerne mal kurz zwischendurch lesen kann, denn 280 Seiten hat ja ein geübter Leser schnell durch. Am besten bei Artzbesuchen wo man ein bisschen warten muss, denn bei dem Krimi muss man nicht allzu tief in die Materie eintauchen wie zum Beispiel bei Psycho-Thrillern. 

Fazit
Alles in allem ist der Cornwall Krimi des Goldfinch Verlag schön geschrieben. Leider hat mich die Geschichte nicht ganz in ihren Bann gezogen, obwohl man sich ganz gut in die Charaktere hineinversetzten kann. Wer auf typische Cornwall-Krimis steht, wird diesen Roman aber bestimmt mögen. Habt ihr Lust bekommen den Krimi selbst zu lesen? Dann bestellt ihn einfach hier
für 12,95€.

Abschließend möchte ich mich bei Blogg dein Buch und dem Goldfinch Verlag bedanken, dass ich den Cornwall-Krimi probelesen durfte.