Sonntag, 20. November 2011

Testbericht: Posterlounge "Fischotter Portrait" Poster



Dank den Versuchkaninchen durfte ich mal wieder den Online Shop für Poster & Kunstdrucke Posterlounge genauer unter die Lupe nehmen.


Posterlounge

Der Online Shop für Poster, Kunstdrucke und Leinwände bietet seinen Kunden eine unglaublich große Produktpalette. Bis man alle Produkte gesichtet hat, braucht man schon einige Stunden.
Deshalb sollte man sich von vonherein für eine Kategorie oder einen Suchbegriff entscheiden.
Die Kategorien sind sehr übersichtlich und helfen dem Interessenten bei der großen Vielfalt doch das richtige zu finden.

Der Online Shop bietet Bestellern unglaubliche Vorteile:



Seit neustem können Kunden die Ware auf Rechnung bestellen und gehen somit kein Risiko ein.



Die Versandkosten betragen nur 3,90€ und ab einem Bestellwert von 50€ wird sogar kostenfrei innerhalb Deutschlands geliefert. 

Noch mehr Sicherheit erhaltet Ihr, denn Posterlounge ist geprüftesTrusted Shop Mitglied.

Der Versand meiner Testprodukte erfolgte sehr schnell und gut verpackt. Der Kontakt mit dem Kundenservice verlief ebenfalls sehr schnell und zufriedenstellend.


Produkttest

Die Poster überzeugen in Qualität und Preis. Für ein 30 x 30 cm zahlt man 11,90€, was ich angemessen finde. Die Druckqualität ist hervorragen, die Festigkeit des Papiers und der Glanz der Bildfläche überzeugen ebenfalls. Das Motiv des Fischotters in verschiedenen Motiven ist wirklich total süß. Ich hatte mich sofort verliebt, aber die Entscheidung viel sehr schwer, da ich ungelogen mehr als 20 favorisierte Produkte in der engeren Auswahl hatte. 
Die kleinen Otter kommen sehr gut an, es ist auch einfach mal etwas anderes als gewöhnliche Pferde, Hunde oder Katzen. Und warum nicht mit den tollen Postern ein bisschen vor seinen Freunden angeben und gleichzeitig sein Zimmer verschönern. Meiner Meinung nach passt das Motiv sehr gut auf weiße Wände, da der Kontrast zu dem grün des Wassers sehr schön ausfällt.


Fazit
Posterlounge ist ein Shop mit tollen Vorteilen, einer riesen Auswahl an Postern, Leinwänden und Kunstdrucken (auch klassiche Werke werden angeboten). Hier wird Qualität zu angemessenen Preisen verkauft. Jeder der ein bisschen Farbe in sein Zimmer bringen möchte, sollte sich noch schnell sein Lieblingsbild bestellen. Es lohnt.

Vielen Dank an Versuchskaninchen und Posterlounge für die Ermöglichung dieses tollen Tests.

Ausgesucht hatte ich mir für meinen Test drei Poster, die mir auf Anhieb gefallen haben.








Blogg dein Buch: Rezension "Teufelswerk"



Ich habe von Blogg dein Buch einen historischen Krimi zum Testlesen erhalten, über den ich Euch heute berichten möchte. Der Krimi "Teufelswerk" ist erschienen im Dryas Verlag


Teufelswerk von Günter Krieger


 Inhalt
"Sommer 1349: Im Wald bei Merode, unweit der alten Kaiserstadt Aachen, wird ein junges Mädchen ermordet aufgefunden. Unter den abergläubischen Dorfbewohnern verbreitet sich schnell das Gerücht, der Teufel selbst sei am Werk. Doch wird ein Verdächtiger festgenommen.
Als man aber eine weitere Frauenleiche findet, sieht sich der ermittelnde Dorfherr Mathäus vor allerlei Probleme gestellt. Er und sein Freund Heinrich haben alle Hände voll zu tun, den komplizierten Fall zu lösen." (Zitat von BloggdeinBuch)







Warum ich mich für dieses Buch als Rezensionexemplar entschieden habe?

Ich muss sagen, dass ich ein unglaublicher Fan von historischen Romanen bin. Obwohl mich das Cover des Buches nicht gleich angesprochen hat (ich hatte es irgenwie nicht mit einem historischen Roman in Verbindung gebracht, da es doch sehr modern erscheint), fand ich die Kombination von historischem Roman und Krimi in einem sehr interessant. Lässt man den historischen Kontext außer Acht hat man einen normalen Krimi, wie jeder andere. Ungeklärte Morde an Frauen- ein klassisches Thema für einen Krimi.
Der historische Hintergrund und die abergläubischen Dorfbewohner, die den Mörder für den Teufel halten, verleihen dem Krimi einen unvergleichlichen Inhalt. 


Wie war der erste Eindruck zur Lektüre?

Als ich das Buch in den Händen gehalten habe, war ich zunächst etwas enttäuscht. Wie schon gesagt, das Cover finde ich passt nicht wirklich zu einem historischen Krimi- es ist irgendwie einfach zu modern. Außerdem haben die meisten historischen Romane ja so an die 700 Seiten und sind echt dicke Wälzer. 
Das Taschenbuch von Günter Krieger umfasst nur 264 Seiten und kam mir extrem dünn vor. 
Das hat aber irgendwie meine Neugierde geweckt. Ich war sehr gespannt, ob man auf so wenigen Seiten genung Spannung aufbauen konnte. Kann ein Buch mit 264 Seiten mit meinem Lieblingsbuch (ca. 700 Seiten) konkurrieren?


Wie hat mir die Lektüre gefallen?

In einem ruhigen Moment habe ich angefangen zu lesen. Und was soll ich sagen, wenige Seiten haben einen klaren Vorteil- man ist schneller fertig. Das klingt vielleicht auf den ersten Blick nicht positiv, ist es aber. Man hat die Möglichkeit das Buch ohne Unterbrechung innerhalb von einem Tag zu lesen- und das habe ich gemacht. 
Das Buch hat mir dies auch wirklich erleichtert, da es wirklich sehr spannend geschrieben ist, man möchte kaum mehr aufhören zu lesen. Der Schreibstil von Günter Krieger ist sehr angenehm und entspricht meinem Geschmack.


Ist die Lektüre weiterzuempfehlen?

Wer historische Romane und Krimis mag wird dieses Buch lieben. Ich kann es nur weiterempfehlen, denn mir hat es wirklich sehr gut gefallen. 


Wo kann ich den historischen Krimi kaufen? 

Hier könnt Ihr "Teufelswerk" zu einem Preis von 13,50€ bestellen und Euch Eure Meinung zum Buch selbst bilden.


Vielen Dank an Blogg dein Buch und den Dryas Verlag, dass ich dieses Buch lesen und rezensieren durfte.




Samstag, 19. November 2011

Seitentest: International Vision Centers - IVC - Klar sehen ohne Brille

Heute möchte ich Euch gerne die Seite von International Vision Centers vorstellen.

Dieser Bericht ist vorallem interessant für alle Brillen- oder Kontaktlinsenträger unter uns. 
Und mal ehrlich, wer trägt schon gerne für sein Leben lang eine Brille oder Kontaktlinsen. Es ist nicht nur sehr teuer, sonder auch unglaublich lästig. Klar, manche Brillen sehen toll aus und eigenen sich perfekt als modisches Accessoire, aber für immer darauf angewiesen sein, wer ist das schon gerne?
Deswegen folgt hier der ultimative Tipp für alle die wie ich als Blindfisch durchs Leben irren.
"Klar sehen- ohne Brille", so lautet das Motto der IVC Augenklinik, in der renommierte Augenärzte Ihren Augen das zurückgeben, was sie lange vermisst haben- komplette Sehstärke.

Denn an seiner Gesundheit sollte man nicht sparen, oder doch?

Auch hier in Deutschland erhaltet Ihr unschlagbare Angebote.



ICV bietet allen die optimierte Laser Technik "Femto-Lasik" für nur 999,50€ pro Auge an.
Ausgezeichnete Qualität zu günstigen Preisen und das schon seit 2005.
In einer Klinik in Holland erhalten sie die weltweit sicherste Methode zu diesem unglaublichen unschlagbaren Schnäppchenpreis.




Eine spezielle Software lenkt das Infrarotlicht des Augenlasers in eine genau definierte Tiefe der Hornhaut. Dort erzeugen die Lichtimpulse dicht an dicht winzige Bläschen aus Wasserdampf und Kohlendioxid und bilden so berührungsfrei einen Schnitt, der das umgebende Gewebe bestmöglich schont.
Dank der außergewöhnlichen Präzision des Femto Lasers können nun auch Patienten mit LASIK behandelt werden, deren Hornhaut relativ dünn ist. Das war mit dem handgeführten Mikrokeratom nicht möglich. Femto LASIK kann also eingesetzt werden bei:
  • mittlerer bis starker Hornhautverkrümmung
  • großen Pupillen
  • dünner Hornhaut
  • stärkerer Fehlsichtigkeit




Komplikationen lassen sich von vornherein nahezu ausschließen: das Femto LASIK Verfahren erlaubt bei einer Operation zum einen einen wesentlich höheren Hygienestandard. Zum anderen ist es dank der durchgängigen Computersteuerung jederzeit möglich, den Schnitt zu unterbrechen und an derselben Stelle wieder aufzunehmen. Das erlaubt höchste Kontrolle und zuvor unerreichbare Präzision."


Auf der Homepage der IVC findet Ihr weitere Informationen. Am besten kontaktiert Ihr den Kundenservice und lasst Euch ganz individuell beraten. Außerdem könnt Ihr eine der kostenlosen Infoveranstaltungen besuchen, wenn Ihr Euch noch nicht sicher seit.

Also auf in einen Brillen- und Kontaktlinsenlose Zukunft

Freitag, 18. November 2011

Testbericht: BRITA yource - Konsumgöttinnen

Im Sommer war ich eine der 100 Glücklichen, die die BRITA yource dank der Konsumgöttinnen testen durften. 

Ich habe mich wahnsinnig gefreut da ich schon seit meiner Kindheit einen Wasserfilter haben wollte :-D

Nun aber zu meinem Test. In den letzten Monaten habe ich die neue BRITA yource mit Freunden und Verwandten auf Herz und Nieren getestet und heute möchte ich Euch meine Testergebnisse vorstellen:



BRITA

Komischerweise kenn ich die Firma schon sehr lange, habe jedoch noch nie ein Produkt gekauft. Der Standort befindet sich ganz in der Nähe von meinem Wohnort (Fahrzeit ca. 15 Minuten) und schon oft habe ich das Gebäude gesehen. Die Marke Brita gibt es ja schon lange Zeit und ich persönlich kenne viele Leute, die auch sehr zufrieden damit sind. Die Firma steht schon seit Jahren für hohe Qualität im Bereich Wasserfilter. Sie vertreibt Produkte, die für Jung und Alt, also für die ganze Familie geeignet sind.


BRITA yource
Ich habe mir die Maschine in der Farbe schwarz ausgesucht, da sie mir einfach besser gefällt als in weiß. 

Die Kapseln gibt es in 8 verschiedenen Geschmacksrichtungen: 
yource fruit
  • Zitrone Guave
  • Waldfrucht
yource plus
  • Erdbeere
  • Pfirsich
  • Johannisbeere
yource balance
  • Birne-Melisse
  • Orange-Zitrone Grüntee
  • Apfel-Passionsfrucht-Lotusblüte
Aromaversiegelte Kapseln sorgen für optimale Frische des Getränks. Die Kapseln enthalten natürliche Aromastoffe und sind frei von Konservierungs-, künstlichen Süß- und Farbstoffen. 

Die Maschine kann auch nur zur Filterung von Wasser verwendet werden. Dazu benötigt man keine Kapseln und man erhält frisches Wasser auf Knopfdruck- ohne jegliches Kistenschleppen.


Meine Erfahrungen

Das Design

Die Aufmachung der Maschine gefällt mir sehr gut. Das Design ist sehr modisch und liegt voll im Trend. Es ist modern und somit wird die Maschine zu einem Echten Hingucker. Leider ist das Gerät sehr groß und nimmt somit sehr viel Platz in Anspruch. Es muss sich erstmal ein passender Platz finden, wo die Maschine richtig zur Wirkung kommt, denn in irgendeiner Ecke verliert das Gerät seinen Charme.  


Die Bedienung


Die Bedienung ist kinderleicht. Auch wenn man die Gebrauchsanweisung nicht gelesen hat, kann man leicht mit der Maschine umgehen. Kapsel in das dafür vorgesehene Fach, den Wasserbehälter auffüllen und dann einfach nur den Knopf drücken. Innerhalb von weniger Minuten erhält man das frische Gertränk.  Die Reinigung ist gleichermaßen simpel. Eine LED-Leuchte informiert den Nutzer, wann die Kartusche gewechselt werden muss. Die Teile der BRITA kann man ganz einfach in der Spülmaschine reinigen. Leider nehmen sie dort jedoch relativ viel Platz weg, aber wenn man nicht per Hand spülen möchte, ist es eine gute Lösung. 



Der Geschmack
Sehr überzeugt hat mit die Vielfalt der verschiedenen Kapseln. Die 8 Sorten treffen genau meinen Geschmack, wobei ich sagen muss, dass Zitrone Guave, Pfirsich und Waldfrucht meine absoluten Favoriten sind. 
Ich habe mir bereits weitere Kapseln nachgekauft, damit ich auch alle Geschmacksrichtungen probieren kann und meinen Liebling bestimmen kann. 
Wenn man das Getränk sofort genießen möchte, sollte man jedoch immer kühles Wasser einfüllen, denn warm schmeckt das Wasser nicht so gut, wie gut gekühlt. Der Wasserbehälter passt jedoch auch in jeden Kühlschrank und kann dort gut gekühlt aufbewahrt werden. 


Der Preis
Obwohl mich die BRITA yource rundum überzeugt hat, gibt es auch einige Kritikpunkte, die ich in der Kategorie Preis aufführen möchte. Das Gerät kostet im Starterset mit Probierkapseln, Reinigungstabletten, Kartusche und Fill& Serve Glaskaraffe 129€. Der Preis wäre in Ordnung, wenn die Nachfüllkapseln nicht so unglaublich teuer wären. 5,99€ für eine Packung mit 8 Kapseln ist schon sehr übertrieben, wenn man bedenkt, dass jede Kapsel nur 0,5 Liter liefert. Das ist vergleichbar schmeckendes Wasser mit Geschmack billiger. Man bezahlt also hier das stylische Aussehen und die Spielereien an der Maschine. Denn mal ehrlich, viel mehr als ein einfacher Wasserfilter macht das Gerät auch nicht.  

Der Gesamteindruck
Trotz der großen Kritik am Preis habe ich mich unsterblich in meine BRITA verliebt. Ich finde sie einfach unglaublich klasse, das Wasser schmeckt lecker und irgendwie ist sie schon zu einer Art neuem Familienmitglied geworden. Leider kann sie noch nicht so gut in der Küche wirken, da dazu einfach der Platz fehlt- aber wir finden schon noch ein passendes Plätzchen. Trotz der schwarzen Farbe ist die Brita kein Staubfänger, was mich sehr beeindruckt hat.
Was vielleicht trotz der vielen Vorzüge noch integriert werden könnte, wäre eine Sprudelfunktion. Ich liebe Kohlensäure und bin eigentlich nicht so der Fan von stillem Wasser. Das ist noch ein kleines Manko, was ich gerne zum Schluss erwähnen würde.


Vielen Dank an die Konsumgöttinnen für den tollen Test. Ich habe mich sehr gefreut, dabei sein zu dürfen und danke nochmals für den sehr strukturierten und geregelten Testablauf.
Ein weiterer Dank geht an die Firma BRITA, die das Testgerät freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.



Donnerstag, 17. November 2011

Testbericht: mk Matratzen "mk-Swing Vario Lastic Nackenstützkissen"

Für die Versuchskaninchen dürfte ich den Mk Matratzen Shop testen. Als Testprodukt habe ich mir das Swing Vario Lastic Nackenstützkissen ausgesucht, das ich vor kurzer Zeit erhalten habe.


Mk-Matratzen    Der Online Shop
Der Online Shop ist schön und übersichtlich gestaltet. 
Die Hauptkategorien sind teilweise in Unterkategorien gegliedert. Somit findet man immer schnell was man gerade sucht. 
In der Suchleiste können Produktwünsche eingegeben werden, falls man nicht selbst suchen möchte.

Folgende Produkte führt der Matratzen Shop: Matratzen, Lattenroste, Bettwaren, Matratzenzubehör, Ersatzteile Lattenroste

Unter dem Menüpunkt Sonderaktionen/Einzelstücke finden von Zeit zu Zeit Aktionen statt, bei denen man Rabatte geboten bekommt.

Zahlung
Sie können zwischen Vorkasse, Nachnahme oder der versicherten Zahlung per Pay Pal wählen. 

Versand

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt in der Regel (Artikel auf Lager) 2-3 Werktage. Mein Kissen wurde in der Regellaufzeit geliefert und kam sehr schnell und gut verpackt bei mir zu Hause an.

Der Produkttest

mk-Swing Vario Lastic Nackenstützkissen


Das Kissen kostet 49€ und ist wirklich komplett zu emfehlen. Ich habe immer öfter Einschlafprobleme, weil ich einfach keine richtige Postition finden kann :-D  Entweder ist das Kissen zu weich, zu hart, zu dick, zu dünn- es passt einfach nie richtig. Das Vario Lastic Nackenstützkissen hat eine Größe von 40 x 80 cm und bietet insgesamt 10 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Jeder kann sich also selbst seine perfekte Kopfkissenposition zusammenstellen. Der klimatisierte Bezug ist abnehmbar und kann jederzeit gewaschen werden, was ich als äußerst vorteilhaft erachte. Die verschiedenen Einlegeplatten sind sehr bequem und ermöglichen eine optimale Liegeposition, d.h. nie wieder Nackenprobleme, weil man "irgendwie falsch" geschlafen hat. 
Das Preis - Leistungs Verhätlnis passt und jedem, der öfter mal Nackenschmerzen hat, weil er falsch gelegen hat sollte sich dieses qualitativ hochwertige Kissen zulegen.Es lohnt- 49€ sollte man für seine Gesundheit und ein schmerzfreies Aufwachen in Kauf nehmen.


Vielen Dank an Mk Matratzen und Versuchskaninchen für die Ermöglichung dieses tollen Tests. 

Mittwoch, 16. November 2011

Shopvorstellung: Möbelshop24 - Büromöbel & Büroeinrichtung


Dank Versuchsuchskaninchen darf ich Euch heute den Möbelshop24 vorstellen.


Der Shop
Der Online Shop für Büromöbel ist eingeteilt in 6 verschiedene Kategorien. 



Unter dem Hauptpunkt  Büromöbel findet Ihr Schreibtische, Aktenschränke, Rollcontainer, Sideboards und Konferenztische ab 79€e


Unter Stühle findet Ihr Bürostühle, Chefsessel, Kinderstühle, Wellness- und Konferenzstühle schon ab 29€e


In der Kategorie Bodenschutz gibt es Schutz-, Motiv-, Vinyl-, Poly- und Stuhlmatten ab 25€

Unter Lounge Möbeln gibt es Loung- und Clubsessel, Systembänke, Bistrostühle und Sitzlandschaften


Der Menüpunkt Work & Seat beinhaltet Stahlschränke und - container, Hängerregister, Rolladenschränke, Objekt- und Wartestühle


Waiting stellt Euch Besucher-, Ess-, Steh-, Bistro- und Konferenztische zur Verfügung









Lieferung
Die Lieferung erfolgt laut Angaben des Online Shops blitzschnell, ohne Versandkosten und Mindestbestellwert.
In der Regel können Ihr mit Eurer Bestellung innerhalb von 48 Stunden rechnen. 
Gefallen die Möbel nicht?  Ihr habt ein 30-tägiges Rückgaberecht. 


Vorteile auf einen Blick
Kein lästiges oder langes Aufbauen, sondern schnelle Lieferung der komplett aufgebauten Wareee
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
5 Jahre Garantie auf alle Produkte. 
Sicherheit beim Einkauf-  Möbelshop24 ist Mitglied bei Trusted Shops
Erfahrung zahlt sich aus- bestellt beim Profi mit 10 Jahre langer Erfahrung 

Fazit / Zusammenfassung

Der Online Shop ist sehr schön und übersichtlich gestaltet. Möbelgeschäfte wie Mann Mobilia oder Segmüllr waren gestern. Heute geht alles ganz schnell und sicher online. Einfach Möbelstücke auswählen, online in den Warenkorb legen und kostenfrei geliefert bekommen. Und falls es nicht gefällt, einfach innerhalb des 30-tägigen Rückgaberechts die Ware zurückschicken.

Möbelshop24 bietet Euch eine große Auswahl an günstigen Möbeln mit hoher Qualität. Absolut klasse, das Preis-Leistungsverhältnis. Ausgefallene oder klassische Designs, hier ist für jeden etwas dabei.

  • Bürostühle ab EUR 29,-
  • Chefsessel ab EUR 49,-
  • Bodenschutzmatten ab EUR 25,-
  • Drehstühle ab EUR 39,-
  • Schreibtische ab EUR 79,-
  • Büromöbel und Regale ab EUR 85,-

Ob für Privatpersonen, Familien oder gewerbliche Kunden hier findet jeder das passende Stück. 


 

Dienstag, 8. November 2011

Testbericht: Marco Tozzi - Langschaftstiefel Damenschuh pepper



Heute möchte ich Euch einen meiner absoluten Favoriten für diesen Winter vorstellen. Den braun / grauen Langschaftstiefel von Marco Tozzi 



Hier könnt Ihr den absoluten Must-Have für diesen Winter ansehen:



So sieht er aus, mein neues Schmuckstück, was meinen überfüllten Schuhschrank bereichert. Kurz gesagt kann man ihn mit den Adjektiven: einzigartig, stillvoll, sportlich, aber auch elegant, gefüttert








Der Schaft ist leicht gerafft, was das Design auflockert und einen sportlichen Touch verleiht. Der kleine Reißverschluss dient der Zierde und lockert den Style etwas. Ein einzigartiges Stück mit garantiertem Wiedererkennungswert.






Ein absolutes Doppel-Plus erhält der durchgängige Reißverschluss, der das anziehen erleichtet. Ich bin kein Fan von Langschaftstiefeln, die nur einen kurzen oder sogar keinen Reißverschluss besitzen, da das Anziehen einfach total kompliziert ist und unendlich lange dauert. Ich brauche immer ewig bis ich mit meiner Jeans in den Stiefel gekommen bin und dann verrutscht diese auch nach einigen Minuten und muss ständig neu platziert werden. Dieser Stiefel erleichtert einem das Anziehen- einfach Reißverschluss auf, Hose richtig reinstecken und schon ist man fertig. Wenn´s morgens mal schnell gehen muss (und ich bin immer spät dran) ziehe ich diesen Stiefel bevorzugt an.                                                                                 


Nun komme ich zur Sohle. Das Profil ist wirklich gut. Ich habe viele Stiefel die kaum oder gar kein Profil aufweisen, was, vorallem im Winter, zu gefährlichen Situationen führen kann. Ich bin sowieso ein totaler Tollpatsch und rutsche ständig aus. Deshalb finde ich das Profil sehr gut, um sicheren Halt zu bewahren. Ein weiteres Plus geht an den Absatz, der zwar etwas dicker ist, was aber den Tragekomfort extrem erhöht. Wenn mann nicht ganz sicher auf hohen Absätzen ist, muss man sich nicht immer konzentrieren, sondern kann ganz normal und unbeschwert durch den Tag gehen. Außerdem macht der Absatz den Schuh etwas alltäglicher, er wirkt nicht so aufgetackelt. Die Absatzhöhe ist mit 5,5 cm genau richtig, nicht zu hoch und nicht zu niedrig.  


Der Langschaftstiefel hat eine durchschnittliche Schaftweite. Obwohl ich sehr dünne Waden habe, wirkt der Stiefel nicht plum, sondern eher schmal geschnitten.









Heutzutage findet man ja relativ wenige Stiefel, die gut aussehen und gleichzeitg komplett durchgefüttert sind. Dieser Schuh weist beide Eigenschaften auf: Er hat eine wohlig warme Fütterung und wirkt mit Accessoires wie dem kleinen Reißverschluss und dem gerafften Schaft sehr trendy. Man kann ihn fast zu jedem Anlass / zu jedem Kleidungsstück kombinieren. Ob klassisch zu einer Jeans, oder mit Strumpfhose unde Stulpen zu einem Rock oder Winterkleid, der Stiefel passt sich dem Outfit perfekt an. Die Farbe ist ebenfalls sehr neutral und kann gut mit bunten Tönen, sowie mit klassichen Farben getragen werden. Der Absatz hat zwar nicht das für Marco Tozzi berühmte Antishokk System, trotzdem wirkt das Gehen damit eher elegant und schön, als trampelig und plump. Der Klack-Geräusche werden dennoch leicht abgedämpft und verhindern somit unangenehme Blicke. 
Der Preis 59,95€ ist angemessen. Preis-Leistungsverhältnis passen perfekt. Die Stiefel sind qualitativ hochwertig verarbeitet und sehr bequem. Der Tragekomfort ist hoch, das Design ist stilvoll, der Preis ist unschlagbar.


Gefällt Euch der vorgestellte Langschaftstiefel? Hier gibt´s nähere Informationen. 
Braucht Ihr auch noch neue Stiefel / Stiefeletten für den kommenden Winter? Hier findet Ihr die aktuelle Marco Tozzo Kollektion Herbst Winter 2011 und könnt Euch Euren Favoriten aussuchen. Oder soll´s doch lieber eine Marco Tozzi Handtasche sein?  Den Marco Tozzi Händler in Eurer Nähe findet Ihr hier ebenfalls auf der Homepage. 


Vielen Dank an Marco Tozzi für den tollen Produkttest. 



Dienstag, 1. November 2011

Testbericht: Personello Fotogeschenke "Foto aus Schokolade"

Ich durfe den Online Shop für Fotogeschenke Personello testen. Sicher haben viele von euch schon von dem Shop gehört und einige sogar schon dort bestellt. 
Personello ist ein Anbieter für personalisierte Fotogeschenke für jeden Anlass. Dort findet man alles von A wie Acrylfoto bis Z wie Zaubertasse.

Mir wurde ein Gutschein für ein Schokoladenfoto angeboten, da hab ich natürlich nicht nein gesagt und die Chance genutzt so ein tolles personalisiertes Geschenk zu testen.

Mein Test


Das Foto aus Schokolade kostet 19,90€, für den Versand werde nochmal 6,90€ berechnet. Die Versandkosten finde ich etwas teuer, wenn man aber mehr bestellt sind die Versandkosten zu rechtfertigen.
Das Schokoladenfoto sieht aus wie ein Foto im Bilderrahmen. Es gibt vier verschiedene Geschmacksrichtungen (Weiss,Vollmilch; Weiss,Zartbitter; Vollmilch,Zartbitter; Weiss,Vollmilch,Zartbitter) und je nach Geschmack ändert sich die Farbe des Kuhmusters des Rahmens. 
Das Foto kann nach Belieben hochgeladen werden und wird mit Lebensmittelfarbe auf Zuckerpapier gedruckt. Man kann somit alles essen- was jedoch viel zu schade wäre. 

Ich kann leider hier nicht bewerten, wie die Schokolade geschmeckt hat. Habe das Foto wie gesagt an meinem Freund zum Geburtstag geschenkt und der wollte es partout nicht essen... 

Es ist ein echter Eye-Catcher und die Qualität des Drucks ist echt hochwertig.

Für mich ein ausgefallenes Geschenk, von dem bestimmt noch nicht jeder gehört hat, und dass sich für sämtliche Anlässe eignet.

Schaut doch selbst mal bei Personello vorbei, wenn ihr ein ausgefallenes Geschenk sucht, was nicht jeder hat. 

So wird der Geburtstag, die Hochzeit oder auch Weihnachten ein ganz besonderes Fest...

Vielen Dank an Personello für den tollen Test. Ich werde auf jeden Fall wieder vorbeischauen, wenn ich ein Geschenk benötige.