Samstag, 23. Juli 2011

Testbericht: Häußler Dampfsauger "TipTop"


In den letzten Wochen habe ich den brandneuen Dampfsauger Tip Top der Firma Häußler genauer unter die Lupe genommen und exklusiv vor Verkauf und Bekanntmachung getestet. 


Die Firma Häußler, dass ist ein Fachhändler für Dampfsauger, Dampfreiniger und Automower, ein Spezialist in den Bereichen Beratung, Verkauf und Kundendienst.

"Es gibt sicherlich einen schöneren Zeitvertreib als Haus- u. Gartenarbeit. Wie gut, dass es da allerlei Helfer gibt, die einem diese lästigen Arbeiten zum Teil komplett abnehmen...

... wir liefern Dampfreiniger, Dampfsauger, automatische Rasenmäher (Automower), sowie Saugroboter (Trilobite) und Wasserstaubsauger. Beratung, Kundendienst und Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Werfen Sie einen Blick auf unser Produktsortiment, informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die Ihnen unsere Produkte bieten können und zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten..."

Meine Meinung zur Firma 

Ich kann eigentlich nur Positives über die Firma berichten. Auf jeden Fall zu loben ist der schnelle und immer freundliche Kundenkontakt. Ein spezieller Dank geht an Michael Haeussler, dem Inhaber der Firma, der sich persönlich zwecks des Produkttest mit mir ausgetauscht hat. Die Lieferung erfolgte sehr schnell mit GLS- am Montag verschickt- am Dienstag erhalten. So stelle ich mir eine reibungslose Abwicklung vor. Der Shop bietet seinen Kunden viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten (Pay Pal, Sofortüberweisung,Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme, Bankeinzug, Rechnung)- da sollte wirklich für jeden was dabei sein.
http://karlhaeussler.de.fc-host26.de/bobo/karlhaeussler/ts_logo.pngAußerdem ist die Firma für Reinigungs- und Motorgeräte ein geprüftes Trusted Shop Mitglied und bietet somit seinen Kunden ein hohes Maß an Sicherheit.




http://www.karlhaeussler.de/BestPractice.jpgSeit März 2009 ist die Firma aus Schwörzkirch ein BestPractice- IT Unternehmen. 








Der Produkttest- der neue Dampfsauger TipTop

Zunächst möchte ich den Dampfsauger, seine Funktionen und Vorzüge kurz vorstellen.  (Auszug aus Produktdetails des Herstellers)



Technische Daten
230 V /50Hz / 13A
Dampfleistung 2000W
Saugleistung 1000 W
Boiler 1,5 + 1,5 lt. Inhalt (ununterbrochene Arbeitszeit durch Nachfüllmöglichkeit)
Schmutzwassertank 2,0lt.
Steuerspannung 12V
Dampfdruck 4-4,5bar
Gewicht 7,5 kg
Kabellänge 5,0m
Saugen mit Wasserfiltration (keine Filtersäcke)
Feinstaubfilter sorgt dafür, dass auch dieser Schmutz im Geräteinnern verbleibt
Dampfen/Saugen gleichzeitig möglich
elektronische Saugregulierung am Handgriff
Dampfstärke regulierbar
Dampfmengenregulierung
Bedienung am Handgriff

http://www.dampfsauger.de/tiptop_frau.jpg
Der neue Dampfsauger TipTop ist im Online Shop  für einen Spitzenpreis von 749€ erhältlich.

Einsatzgebiete
Der Dampfsauger ist ein echtes Multitalent, er reinigt nicht nur Fliesen, Parkett- und Laminatböden, sondern auch Teppiche. Achtung jedoch bei geölten oder gewachsten Böden, dafür ist der Dampfsauger nicht geeignet. Aber nicht nur auf dem Boden ist der Dampfsauger eine echte Putzhilfe. Fensterflächen oder Aquarien, Käfige und Tierschlafplätze können mit dem Dampfsauger gereinigt und desinfiziert werden. Besonderen Gebrauch findet der neue TipTop in Räumen wie beispielsweise Küchen und Bäder, da sich dort gehäuft Schmutz, Bakterien oder Fettflächen befinden, die der heiße Wasserdampf leicht desinfiziert und von Grund auf reinigt. Im Bad ist das Produkt auch speziell für Dusche und WC geeignet, tötet dort mögliche Krankheitserreger ab und sorgt für eine frische und strahlende Sauberkeit ohne Chemikalien.

Das Design, die Funktionen
Der neue Dampfsauger ist extra für Hausfrauen designed worden und verfügt deshalb über bestimmte Features, welche die moderne Frau von heute nicht mehr missen möchte.  Wegen seines geringen Gewichts (im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen mit 12-13kg, bringt der TipTop nur 7,5 kg auf die Waage) lässt sich das Gerät leicht über Treppen, Gänge und Hindernisse transportieren. Zusätzlich zu diesem tollen Vorteil ist der Sauger sehr handlich gestaltet und lässt sich leicht bewegen. Eine absolute Besonderheit ist das „2-Kammer-System“, das dem Kunden ermöglicht ohne Unterbrechung zu arbeiten, da er während der Reinigung kein Wasser nachfüllen muss.
Böden und Fenster können in einem Arbeitsgang gereinigt werden, woraus eine enorme Zeitersparnis resultiert. Mit dem neuen TipTop Dampfsauger kann man Saugen und nass Putzen zugleich und das bequem ohne Reinigungsmittel. Das bedeutet für die Hausfrau nicht nur einen geringeren Zeitaufwand und somit mehr Zeit für sich, sondern auch einen leichteren Geldbeutel, weil keine teuren Reiniger gekauft werden müssen, die sowieso nicht halten was sie versprechen.  Überdies verhindert ein zusätzlicher Feinstaubfilter vor Luftaustritt das Austreten von Feinstaub. Und der TipTop Dampfsauger hat noch eine spezielle  Zusatz-funktion: er kann zu all diesen Einsatzgebieten auch als Luftreiniger verwendet werden. Dazu muss der Wasserfilter gefüllt und das Gerät eingeschaltet werden. Er zieht die belastete und verschmutze Raumluft durch den Wasserfilter und gibt die gereinigte Luft wieder aus.
Weiterhin ist der Sauger durch seine 4 Laufrollen auf verschiedenen Untergründen leicht zu bewegen und zu steuern.

Reinigung des Gerätes
Genauso einfach wie die Handhabung ist auch die Reinigung des Dampfsaugers. Der aufgesaugte Schmutz befindet sich nach der Reinigung im Wasserfilter, der ganz einfach nach Abschalten des Gerätes abgenommen und kurz ausgespült werden kann. Ebenso können auch die Mehrzweckbürste und beide Verlängerungsrohre leicht gereinigt werden.

Bedienung
Die Steuerung des Gerätes ist ganz einfach: Auf dem Sauger befindet sich ein Feld auf dem man die Saug- und Dampfstärke stufenweise einstellen kann. Die Saug- bzw. Dampffunktion lässt sich über den Handgriff des Schlauches durch Knopfdruck steuern.

Inbetriebnahme / Zubehör
http://www.dampfsauger.de/SL8000_standardzubehor.jpg

Folgende Produkte gehören zum Standard Zubehör: Verlängerungsrohre 2x0,5m, Universal-Bodendüse mit 3 Aufsätzen (für Hartböden, Teppichböden und nur Saugen), Fugendüse mit 120° Düse, Heizkörperaufsatz für Fugendüse, Aufsatzbürsten für 120° Düse 3 Stück, Füllflasche ist durch einen Einfüll-Trichter ersetzt, Universaldüse, Fensteraufsätze für Universaldüse, Polsteraufsatz für Universaldüse
Der Dampfsauger ist nach dem Auspacken sofort betriebsbereit. Die Zubehörteile können direkt auf das Gerät montiert werden, die Funktionen dieser sind leicht zu erkennen, man braucht fast keine Gebrauchsanweisung, um deren Einsatzgebiete zu erkennen.
Der Schlauch wird in die zugehörige „Steckdose“ im Dampfsauger gesteckt. Auf den Schlauch können die 2 Verlängerungsrohre montiert werden. Durch ein praktisches Clip-System erfolgt ein leichtes und sicheres Verbinden der verschiedenen Zubehörteile. Eine Universalbürste kann mit 3 Aufsätzen für verschiedene Untergründe verwendet werden.
Bevor Ihr den Dampfsauger jedoch zum ersten Mal benutzt, solltet Ihr Euch die Gebrauchsanweisung durchlesen, damit Ihr keine Fehler bei der Bedienung macht.

Das Dampfsaugen
Bevor man den Dampfsauger verwenden kann, müssen zunächst 1,5 Liter Wasser in den Tank und anschließend 1 Liter Wasser in den Schmutzbehälter gefüllt werden. Diese Menge reicht vollkommen aus um ein Haus zu putzen.
Nach dem Einfüllen des Wassers kann die Saugfunktion sofort in Betrieb genommen werden (eine grüne Ok-Leuchte zeigt an, wann die Dampffunktion betriebsbereit ist). Der Wasserdampf benötigt höchstens 10 Minuten bis er vollständig aufgeheizt und einsatzbereit ist. Durch zwei Tasten auf dem Handgriff können die beiden Funktionen separat gesteuert werden. Die Saug- bzw. Dampfstärke kann stufenweise am Gerät eingestellt werden. Nun könnt Ihr starten und die Untergründe saugend und/oder dampfend reinigen. Der Wasserdampf wird dabei von der Bürste gleichmäßig verteilt, sodass keine Putzstreifen oder Schlieren zurückbleiben. Krümel oder Staubflusen werden zunächst aufgesaugt, dann kann der staubfreie Boden mit Wasserdampf bearbeitet und desinfiziert werden. 

Das Fensterputzen
Für die Universaldüse gibt es verschiedene Fensteraufsätze, zwischen welchen je nach Größe des Fensters gewechselt werden kann. Die unterschiedlichen Größen ermöglichen ein optimales Putzergebnis für große, sowie kleine Fenster. Auch der Fensterrahmen kann mit der kleinen Bürste gereinigt werden. Das positive an der Fensterreinigung mit einem Dampf-sauger ist, dass man nicht mehr trocken wischen muss, um die Schlieren am Fenster zu vermeiden. Der Sauger stößt Dampf aus und befeuchtet damit das Fenster. Diese Feuchtigkeit wird durch den Aufsatz verteilt und gleichzeitig glatt gezogen. Somit lassen sich unschöne Schlieren oder Putzrückstände vermeiden. Auch die Fensterbank kann ganz einfach mit dem Fensterdüsen gereinigt werden. 

Die Polsterreinigung
Auch für die Reinigung von Polster, also für Stuhlbezüge, Gartenmöbelauflagen, Sofas und Sessel gibt es eine spezielle Düse, die Staub und Schmutz beseitigt und die Polster tiefenrein reinigt. Vor allem für Besitzer von Katzen, Hunden oder anderen Haustieren, die es sich gerne mal auf dem Sofa des Herrchens gemütlich machen wird die Reinigung mit dem Dampfsauger empfohlen, da er nicht nur die Haare beseitigt, sondern gleichzeitig auch noch den Untergrund desinfiziert. Die Krankheitserreger oder das Ungeziefer, das das Tier mit sich trägt, können somit abgetötet und entfernt werden. 


Jetzt wo ihr alle ein bisschen besser über den neuen TipTop Dampfsauger der Firma Häußler Bescheid wisst, seine Funktionen und Einsatzgebiete kennt, möchte ich Euch meine Erfahrungen, die ich bei meinem 3-tägigem Test mit dem Gerät gemacht habe, schildern.
Ich habe in meinem Test alle Funktionen des Dampfsaugers genauer unter die Lupe genommen und ihn für Euch auf Herz und Nieren geprüft.

Tag 1 Putzen der Untergründe / Bodenflächen (Fliesen und Teppichböden)

Zeitersparnis
Ich habe ca. 3 Stunden für die Reinigung der Teppiche, Fliesen und Bäder (ca. 150 m² Wohnfläche) benötigt.  Wenn ich meinen Zeitaufwand mit einem Staubsauger und einem nassen Putztuch überschlage, brauche ich ungefähr 1 ½ Stunden fürs Saugen und 2 ½ Stunden fürs Nass Wischen. Insgesamt wäre das ungefähr 1 Stunde Zeitersparnis pro Putzgang, die mir bleiben, um andere Aufgaben zu erledigen oder mich ein bisschen zu entspannen. Bedenkt man dazu noch, dass der Dampfsauger nicht nur reinigt, sondern auch desinfiziert, leistet dieser in 3 Stunden  mehr als man mit 4 Stunden herkömmlicher Reinigung erreichen könnte. 

Putzleistung
Wenn man von Hand putzt, muss man häufig ziemlich stark schrubben um Fettflecken zu entfernen. Der Kraftaufwand ist deutlich geringer und das Ergebnis ist wirklich überzeugend. Bei normalem Putzen ist es auch immer schwierig in Ecken zu kommen oder die Fugen zu reinigen. Für dieses Problem hat der Dampfsauger eine Lösung: Eine spezielle Fugendüse reinigt ohne langes Schrubben und kommt mühelos in jede Ecke. Unter der Heizung kann der Schmutz somit einfach entfernt werden.
Nach dem Putzen mit dem Dampfsauger ist meine Wohnung blitz und blank und das mit weniger Kraftaufwand. Wenn ich „normal“ putze, glänzt meine Wohnung zwar genauso schön, ich bin aber deutlich erschöpfter. Außerdem ist die Verwendung des Dampfsaugers hygienischer, weil dieser nicht nur reinigt, sondern auch desinfiziert und Bakterien abtötet.

Die Reinigung des Gerätes
Beim Putzen geht es ganz einfach, ab und zu mal den Beutel vom Staubsauger leeren und nach dem Nass Wischen den Eimer ausleeren und kurz durchspülen. Aber auch der Dampfsauger ist echt schnell und einfach in der Reinigung. Es muss nur der separate Schmutzwasserbehälter abgenommen und ausgespült werden und schon ist man fertig. Ab und zu sollte jedoch auch der Mehrzweckfuß von Haaren und Staub befreit werden, sonst wird die Saugleistung verringert. Arbeitsaufwand von ca. 5 Minuten und schon ist man fertig.
Es ist erstaunlich, wie viel Schmutz und Staub auf dem Boden rumliegt ohne, dass man es bemerkt. Der Dampfsauger ermöglicht einem diesen Schmutz live mitzuerleben. Der Schmutzwasserbehälter war ganz schön dreckig, das hätte ich lieber nicht gesehen.

Tag 2 Fensterputzen

Ich bin kein wirklicher Putzfanatiker, deshalb war ich ganz froh, dass ich durch diesen Test gezwungen wurde mal wieder meine Fenster zu putzen. Seien wir doch mal ehrlich, man putzt die Fenster und nach einer Woche sehen sie schon wieder so aus wie vor dem Putztag. Und dafür soll man seine Freizeit opfern? Na gut. Ich will nicht sagen, dass mir der Fensterputz mit dem TipTop Dampfsauger Spaß gemacht- denn Fensterputzen ist eine Qual- aber es war zumindest angenehmer für mich und meinen Rücken. Gerade bei großen Fenstern, die auch schwer zu erreichen sind, schalte ich auf Stur. Ich hab wirklich Höhenangst und eine wackelige Leiter ist da nicht gerade förderlich. Der Dampfsauger hat mir da schon weitergeholfen. Durch den langen Schlauch und zwei Verlängerungsrohre, die insgesamt 1 Meter messen, musste ich nicht auf die Leiter steigen sondern konnte bequem von unten, also mit sicherem Boden unter den Füßen, die Fenster putzen. Mir hat es sehr gut gefallen, dass man nicht immer auf- und absteigen musste, sondern von einer Position aus alle relevanten Stellen erreichen konnte. Mein Rücken hat sich auch bedankt :-D Schön ist, dass man nicht mehr trockenwischen muss, sondern alles von ganz allein geht. Der Dampfsauger mit Fensterputz-Funktion hinterlässt auch keine Schlieren oder Steifen auf dem Fenster, weil er den aufgesprühten Wasserdampf direkt wieder abzieht. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Kraft. Schön ist auch, dass man keine zehn verschiedenen Putzmittel braucht. Das spart nicht nur Geld, sondern auch die Zeit, die man damit verschwendet, sich für ein passendes Produkt zu entscheiden.
Meine Fenster sind wirklich sehr sauber geworden, auch die Fensterbänke, sowohl außen, als auch innen und die Fensterrahmen können mit den verschieden Aufsätzen gereinigt und desinfiziert werden.
Ich bin ja auch ein echter Technik Freak und wenn Ihr man tief in Euer Innerstes blickt: ist es nicht schöner mit einem tollen Dampfsauger die Fenster zu putzen, als mit einem ollen Ledertuch? Schon allein das leise Geräusch, das zu hören ist, wenn der Dampf austritt, lässt mein Herz höher schlagen und versüßt einem die Stunden, die man mit Putzen verbringt.

Tag 3 Teppiche und Polster

Nun ging es an die Fußabtreter, Gartenmöbelauflagen, Stuhlpolster, die Couch und den Massagesessel. Ich war anfangs leicht skeptisch, ob ich die Polster wirklich mit Dampf bearbeiten sollte, denn ich dachte, die Teppiche würden durchnässt werden und nicht mehr schön aussehen. Doch der Tip Top Dampfsauger von Häußler hat mich eines Besseren belehrt. Ich habe einen Fußabtreter zu Hause, der ist wirklich sehr dreckig und staubig, weil er auf unserer Terrasse vor der Tür liegt und siehe da, er wirkt nach der Reinigung fast wie neu. Und nun die Überraschung, greift man auf den Teppich fühlt er sich weich und überhaupt nicht feucht an. Das Ergebnis- der Fußabtreter kann sich sehen lassen. Selbst eingetrocknete Matschflecken entfernt der Dampfsauger bei mehrmaligem drüber saugen und hinterlässt strahlende Farben.  Fast wie neu.
Die Couch ist ein Bereich wo ich weniger skeptisch war. Sie ist sehr sauber und lediglich auf der Lehne an der Wand etwas eingestaubt. Mit meinem alten Staubsauger habe ich die Couch bereits öfter abgesaugt, das dauerte aber etwas länger, kostete Nerven und bereitete mir Rückenschmerzen, weil die Saugleistung zu wünschen übrig ließ. Mehrmals musste man über dieselbe Stelle fahren um ein einigermaßen zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Ganz anders mit dem Dampfsauger und der Polsterdüse von Häußler. Durch den Wasserdampf löst sich der Staub ganz schnell und wird direkt aufgesaugt. Unsere blaue Couch erstrahlt in neuem Glanz. Auch Kissen lassen sich damit problemlos reinigen. Besonders toll, für alle die Katzen und Hunde haben, ist, dass der Dampfsauger nicht nur die Haare entfernt, sondern zusätzlich noch Krankheitserreger und Bakterien abtötet und desinfiziert.
Auch die Polster auf unseren Esszimmerstühlen und die Auflagen für die Gartenmöbel können mit dem Dampfsauger gereinigt werden. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und hat mich von Grund auf überzeugt.

Nach drei Tagen intensiver Reinigung meiner Wohnung kann ich sagen, dass sie nun blitze blank sauber ist. Für alle, die hier nochmal kurz mein Fazit lesen wollen, habe ich stichpunktartig die Vor- und Nachteile des Saugers aufgelistet:


Vorteile:

  • ·         leichte Handhabung
  • ·         speziell für Hausfrauen geeignet durch geringes Gewicht
  • ·         komfortable Steuerung durch Saug- und Dampffunktionstaste am Handgriff
  • ·         stufenweise Regelung der Reinigungsstärke
  • ·         schnell betriebsbereit: direkt nach anschließen saug- bzw. nach ca. 5 Minuten   dampfbereit
  • ·         Rollen am Sauger ermöglichen Beweglichkeit und leichtes Lenken
  • ·         einfache Reinigung des Gerätes durch einen herausnehmbaren Schmutzwassertank
  • ·         keine Arbeitsunterbrechung (aufgrund des 2-Kammer-System)
  • ·         3 verschiedene Einsätze für Mehrzweckbürste für optimale Reinigung verschiedener Untergründe
  • ·         Saugen- und Dampfen in einem Arbeitsgang → Zeitersparnis
  • ·         vielseitig einsetzbar: Reinigung von Böden, Fenstern, Behältern, Polstern, Bädern
  • ·         erreicht auch Staub und Schmutz in kleinen verengten Stellen
  • ·         Fugendüse erleichtert Reinigung
  • ·         Abtöten von Bakterien und lösen von Fettflecken durch Wasserdampf
  • ·         keine Putzmittel, schweren Wassereimer und Staubsauger → All in one
  • ·         schickes und erfrischendes Design, tolle Farbe
  • ·         kein Kraftaufwand, müheloses Putzen
  • ·         enorme Saug- und Dampfkraft


Nachteile:

  • ·         nicht einsetzbar auf geölten und gewachsten Böden
  • ·         bei höherer Saug- bzw. Dampfleistung etwas lauter
  • ·         Bürsteneinsätze sind anfangs etwas schwergängig auszutauschen

Vielen Dank an Michael Haeussler für diesen tollen Test.

Mittwoch, 20. Juli 2011

Testbericht: Heiratsflair- alles für die Hochzeit

Von Heiratsflair habe ich ein tolles Päckchen zum Testen erhalten, über welches ich Euch hier berichten möchte. Vielen Dank nochmal für diesen super Test.

Tischkartenhalter "Topiary"
Ich finde die Idee ein Bäumchen als Tischkarten / Fotohalter als Motiv auszuwählen wirklich sehr ansprechend. Toll ist auch, dass man den Halter nicht nur für eine Hochzeit, sondern auch als Geburtstags- oder Alltagsdeko verwenden kann. Ein Baum ist einfach klassisch und schlicht und symbolisiert trotzdem das Wachsen einer Beziehung oder eines Menschen. 
Dieses Bäumchen ist ein wunderschönes Deko für eine Hochzeit. 

Tischkartenhalter "Garten Flip-Flops"

Die Flip Flips sind wirklich super schön. Als Geschenk für eine Freundin oder auch für die Hochzeit finde ich die kleinen Schuhe wirklich sehr klasse. Die Qualität der Tischkartenhalter ist wirklich sehr hochwertig. Die Blumen auf den Flip Flops ind bis ins kleinste Detail gearbeitet und wirken dadurch sehr edel und teuer. 

Hochzeitsmandeln "Eva"

Die Hochzeitsmandeln sind wirklich sehr lecker. Ich bin ja ein großes Schleckermäulchen und nasche sehr gerne, weshalb diese Mandeln auch schnell weg waren (obwohl es eine 1000g Verpackung war). 
Da sie etwas hart durchzubeißen sind kann man sie lutschen wie ein Bonbon, der Geschmack bleibt also länger erhalten, der Genuss ebenfalls. Mehr Genuss weniger Kalorien !!
Zusätzlich zu diesem tollen Geschmack sehen die Mandeln noch zum anbeißen aus. Wie gemalt, keine Mandel war angeknackst oder kaputt. 


Danke nochmals an Heiratsflair für den tollen Produkttest.


Dienstag, 19. Juli 2011

Testbericht: Curry Online - Curry und Gewürze

Vor einiger Zeit habe ich von Curry Online ein tolles Testpaket erhalten. Ich danke dem Kundenservice nochmals dafür, dass Sie mir diesen Test ermöglicht haben. 

Hier möchte ich heute meine favorisierten Testobjekte und meine Erfahrungen mit diesen vorstellen.

Exotischer Curry Senf
Ich mag Curry und ich mag Senf und dieser Exotischer Mix aus beiden Bestandteilen hat mir wirklich sehr gut geschmeckt. Als ob Sauce für eine einfache Bratwurst, Grillgut oder einen aufwändigen Braten, der exotische Curry Senf verleiht jedem Gericht einen fruchtig pinkanten Geschmack, der einem auf der Zunge zergeht. 
Mir hat diese Senfvariante wirklich sehr gefallen und ich kann sie Euch nur weiterempfehlen.

Hier habt ihr die Möglichkeit eine Kostprobe zu erwerben. 


Chilli Fäden

Ich mag gerne scharfes Essen, aber zu scharf darf es auch nicht sein. Die Chili Fäden sind ein echter Hingucker, sie würzen nicht nur und verleihen Schärfe, sondern sehen auch echt klasse aus. Als Deko auf jeden Fall geeignet. Ich hatte etwas Probleme mit der Dosierung, aber bei gelegentlichem Abschmecken ist das auch kein Problem.

Hier könnt Ihr euch die Schärfe geben :-D


Curry Special Meat Singapore

Wer es so richtig scharf mag wird diese Gewürzmischung lieben. Man kann sie vielseitig für die Zubereitung und Verfeinerung von Fleischgerichten einsetzen. Wer gerne kocht und verschiedene Gerichte aus aller Welt ausprobiert sollte dieses Curry unbedingt mal testen.
Hier könnt Ihr die Gewürzmischung kaufen.



Vielen Dank nochmals an Curry Online für den tollen Test. 


Sonntag, 17. Juli 2011

Testbericht: Allmaris- handgemachte Naturkosmetik


Von Allmaris habe ich zwei tolle Produkte zum Testen erhalten über die ich euch heute berichten möchte. 
Vielen Dank nochmals an Stephanie Barth, dass Sie mir diesen Produkttest ermöglicht hat. 



Meine Bewertung

Seife Aprikose


Das sage ich:
Die Seife hat mich wirklich überzeugt. Die Verpackung war sehr liebevoll und überdies ist das Stück auch ein echter Hingucker. Optik und Genuss vereinen sich in dieser Seife perfekt. Sie duftet sehr angenehm und intensiv, wobei die Aprikose durch eine kleine Brise Vanille ergänzt wird. Zur Qualität kann man folgendes sagen. Neben dem wunderschönen Design und äußeren hat die Seife auch innerlich einiges zu bieten. Bei der Anwendung überträgt sich eine Duftnote auf die Hände, welche nach der Behandlung nicht nur angenehm dezent duften, sondern auch sauber und geschmeidig sind. Durch das in der Seife verarbeitete Olivenöl werden die Hände mit Feuchtigkeit versorgt, was nicht nur für Frauen mit rauen Händen eine wohltat ist. Nach der Anwendung ist die Haut glatt wie ein Baby-Popo und fühlt sich unglaublich gut an. 


Hier könnt Ihr das 100g Stück für 4,90€ kaufen.


Badebombe Eukalyptus


Das sage ich: 
Ich liebe ein entspannendes Bad, leider habe ich dafür eigentlich viel zu wenig Zeit. Diese habe ich mir aber einfach mal für diesen Test genommen. Die Badebombe riecht wirklich sehr lecker. In der Badewanne entfaltet sie ihren Duft und füllt den gesamten Raum mit Eukalyptus. Dies hat eine sehr entspannende Wirkung- ich musste aufpassen, dass ich nicht gleich einschlafe. Mit der richtigen Musik und ein paar Kerzen ist die Badebombe ein Muss für jeden der Entspannung sucht.  Nach dem Bad fühlt sich die Haut sehr geschmeidig an, sie duftet herrlich frisch.
Hier könnt Ihr die Badekugel für 2,90€ kaufen.
Fazit: Allmaris ist ein exklusiver Shop für handgemachte Naturkosmetik, bei dem Wert aufs Detail und auf hervoragende Qualität gelegt wird. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen. 

Wollt Ihr die Produkte auch mal probieren?
15% Rabatt Gutschein
für den Online Shop!


Vielen Dank für den tollen Test und die wundervollen Produkte. 




Freitag, 15. Juli 2011

Testbericht: meinedesignmatte.de - Gestalte deine eigene Fußmatte

Ich durfte den Online Shop von meinedesignmatte.de testen und habe mich wirklich sehr darüber gefreut. Die Idee war mir neu, ich habe zwar schon viele personalisierte Fotoideen gesehen und selbst gekauft, eine eigene Fußmatte zu gestalten kam mir aber auf Anhieb nicht in den Sinn.

Die Gestaltung
Bei meinedesignmatte.de kann man nicht nur selbst seine eigene Fußmatte gestalten, sondern auch aus Mattenvorlagen und Designs wählen. Zudem ist es möglich seine personalisierte Fußmatte mit eigenem Foto zu gestalten. Dies habe ich gemacht.  Die Fußmatte hat die Abmessungen 60 x 45 cm (Man kann aber auch eine andere Abmessung auswählen, diese hat dann natürlich einen anderen Preis). Im Designtool kann man sowohl Hintergrund, Farbe, ein eigenes Bild, oder Grafiken und Textfelder einfügen. So kann man sich seine eigene Matte ganz nach seinen eigenen Vorstellungen designen und erhält direkt eine Produktvorschau. Die von mir bestellte Abmessung kostet 32,90€ zuzüglich Versand, was ich als angemessen erachte. 

Meine Fußmatte
Ich persönlich habe kein Foto von mir oder Freunden hochgeladen, sondern mich für ein Safarimotiv mit Giraffen entschieden, was super gut in die restliche afrikanisch angehauchte Dekoration meiner Wohnung passt. Die Fußmatte ist von sehr guter Qualität. Ich habe sie schon mehrmals mit dem Staubsauger abgesaugt und das hat wirklich gut geklappt. Das Motiv verblasst auch nach längerer Zeit nicht und ist sehr gut aufgedruckt. Durch die Gummirückseite rutscht die Fußmatte auch auf Parkett oder Laminat nicht weg. 

Fazit
Ich bin mit dem Service von meinedesignmatte.de sehr zufrieden. Ich finde die Idee toll, das ist auch ein super Geschenk zum Beispiel zum Einzug. Die Preise finde ich angemessen, weil man ein Produkt mit super Preis-Leistungsverhältnis und guter Qualität erhält. 

Ich werde den Service auf jeden Fall öfter nutzen und bedanke mich abschließend für diesen tollen Test.

Testbericht: My Ordner - Ordner mit eigenem Motiv

Ich durfte den Online Shop von My Ordner.de genauer unter die Lupe nehmen und möchte im folgenden darüber berichten. Zunächst stelle ich Euch den Online Shop, die verschiedenen Produkte und Möglichkeiten einmal vor. Danach bewerte ich das von mir erhaltene Testprodukt.

Der Online Shop
My Ordner ist sehr übersichtlich aufgebaut. Über die Startseite gelangt man direkt zum Online Konfigurator und kann sich seinen Ordner mit eigenem Motiv zusammenstellen. Gewählt wird zunächst in Schritt 1 ob man einen Einzelordner mit nur einem Motiv auf der gesamten Fläche oder einen Einzelordner mit mehreren Motiven auf verschiedenen Flächen haben möchte. Zudem kann man auch mehrere Ordner mit dem gleichen Motiv auf dem Ordnerrücken gestalten.
Sehr praktisch finde ich, dass direkt der Preis angezeigt wird, so kann sich der Kunde direkt entscheiden, wie viele Ordner er möchte und sieht direkt was er spart.
Im Schritt 2 kann dan das / die Bild/er hochgeladen werden. Ich habe mich für einen Ordner mit nur einem Motiv entschieden. Man lädt ein Bild hoch und positioniert es im "Grundriss" des Ordners. Darunter wird die Druckqualität angezeigt und man hat die Möglichkeit das Bild zu drehen und die Größe zu variieren. Im nächsten Schritt kann man noch Beschriftungen hinzufügen. Man kann Schrift- und Hintergrundfarbe auswählen. Die Größe wird automatisch angepasst, je nachdem wie viele Zeichen eingegeben werden. Man sieht direkt in der Vorschau, wie die Schrift auf dem fertigen Ordnerrücken aussehen würde. Im letzten Schritt der Endkontrolle erhält man eine 3D Ansicht des fertigen Ordners. Man hat die Möglichkeit zur Beschriftung oder Bildpositionierung zurückzukehren oder kann, wenn man mit dem Endprodukt zufrieden ist, es direkt in den Warenkorb legen. Das fertige Produkte kann auch als Vollbild angezeigt werden. 

Mein Test
Ich habe wie gesagt nur ein Motiv auf den ganzen Ordner drucken lassen. Ich finde die Idee spitze, der Preis liegt für einen Ordner bei 16,95€. Die Gestaltung geht sehr schnell und einfach und man erhält eine sehr präzise und hilfreiche 3D Darstellung des fertigen Produkts. Das gefällt mir sehr gut. Der Preis ist zwar nicht  ganz billig, personalisierte Produkte sind jedoch immer etwas teurer. 
Und die Qualität kann sich wirklich sehen lassen. Ich bin mit dem Druck sehr zufrieden. Die Ordnerecken stoßen sich nicht so leicht ab, das Preis-Leistungsverhältnis ist also sehr gut. 

Fazit
Ich würde auf jeden Fall wieder bei MyOrdner bestellen und kann es Privatpersonen und auch Unternehmen nur empfehlen. Eine tolle Idee, die sicher jedem gefällt.

Vielen Dank für den Test.

Donnerstag, 14. Juli 2011

Testbericht: Energy Bean

Heute möchte ich Euch ein hochinteressantes Produkt vorstellen. Von der Firma Energy-Bean 
habe ich das gleichnamige Produkte zum Testen erhalten, wofür ich mich in diesem Züge nochmal recht herzlich bedanken möchte. 


Das sagt Energy Bean

"Bereits nach 30 Minuten Handytelefonieren spüren die meisten Menschen, dass es so etwas wie Handystrahlen geben muss: heiße Ohren, Kopfweh oder Energielosigkeit. Die energy bean™ ist ein von einem Arzt entwickelter Aufkleber fürs Handy, Laptop und andere elektronische Geräte. 
Im Innern des bohnenförmigen Aufklebers befindet sich eine Folie, deren Oberfläche einen Informationscode enthält. Diese Folie bietet eine Vielzahl an positiven Informationen, die regenerative und harmonisierende Effekte auf unsere Zellen haben und uns gegen Handy-Strahlen stark machen. Kopfschmerzen, heiße Ohren und Stress können durch die positive Wirkung des Stickers verschwinden.

Sich selbst etwas Gutes tun
Man sieht sie immer öfter, die energy bean™ auf dem Handy – beinahe ein geheimes Erkennungszeichen für Menschen, die mit ihrer Gesundheit intelligent umgehen. 
Die Sensibilität der Menschen gegenüber der zunehmenden Strahlenbelastung steigt – und damit auch das Bedürfnis, sich zu schützen. Die energy bean™ ist eine einfache Antwort auf die Herausforderungen des wireless Lifestyles. Die Erfahrungen der Anwender bestätigen dies ebenso wie ganzheitlich-medizinische Untersuchungen"


Mein Bean Erlebnis
Das kleine Böhnchen ist nicht nur total stylisch, sondern überzeugt auch durch seine Wirkung. Ob die Bohne wirklich Strahlen abhält?- keine Ahnung, wer weiß das schon, aber auf jeden Fall fühlt man sicher einfach sicher. Wenn man einer der Millionen Handy-Süchtigen Menschen auf dieser Welt ist, kann die Bean nicht schaden. Ständig das Handy am Ohr, das macht nicht nur Kopfschmerzen, sondern auch glühende Ohren. Die Energie Bean hält diesen Stress von einem fort und sorgt für positive Energie.

Wollt Ihr die Energy Bean auch mal testen?
Dann wählt Euer Modell passend zu Eurem Typ.



Juicy
A candy for your Handy, unternehmungslustig und kreativ mit der Bohne am Ohr





Space
Modern, smart und intelligent, Energie pur für Menschen mit besonderen Ansprüchen 


 

Manager
Entscheidungsstark und zielorientiert, mutig mit Blick nach vorne 




Power
Glamour-faktor mit Eleganz, stark und edel, pure Energie 






Bei Amazon könnt Ihr Eure Energy Bean für 9,90€. Seid Ihr noch skeptisch?- Der Hersteller gewährt 30-Tage Geld-Zurück-Garantie bei Unzufriedenheit.

Danke an Energy Bean für den tollen Test.



Testbericht: Superweiss "Whitening Pen"

http://www.superweiss.com/images/header.jpg
Vor einiger Zeit habe ich von Superweiss zwei tollen Whitening Pens erhalten, über die ich heute berichten möchte. Ich möchte mich bei der Firma vielmals für den tollen Test bedanken. Hier folgt nun meine Bewertung:


SuperWeiss Whitening Pen

http://www.superweiss.com/images/IMG_8457_produkt.jpg 






Ich war etwas skeptisch was diesen Test anging, habe mich anfangs viele Fragen gestellt und hatte auch ein wenig Angst. Da mich das Ergebnis doch interessierte, habe ich mich auf den Produkttest eingelassen und das Ergebnis hat mich überzeugt. 
Bevor ich euch aber hier meine Erfahrungen schildere möchte ich kurz noch ein paar Fragen beantworten, die Ihr Euch bei diesem Produkt wahrscheinlich stellt 














Ist der Whitening Pen schädlich?
"Nein. Bei zweckmäßiger Anwendung ist der superWeiss Pen absolut sicher und unbedenklich. Das Gel im superWeiss Pen besteht aus einer hochwirksamen Peroxid-Verbindung. Sobald Sie das Gel auf Ihre Zähne aufgetragen haben, setzt ein chemischer Prozess Sauerstoff frei, welcher Ihre Zähne bleicht. Nach 30 Minuten besteht das Gel zum Großteil nur noch aus Wasser. Sie sollten nun Ihren Mund ausspülen, allerdings ist auch das Herunterschlucken des Gels absolut ungefährlich"


Gibt es Nebenwirkungen?
"Bei einigen Personen kann die Anwendung zu vorübergehenden schmerzempfindlichen Zähnen führen. Diese Schmerzempfindlichkeit verschwindet allerdings nach 1-2 Tagen restlos und ist kein Grund zur Beunruhigung."

Wie lange bleiben die Zähne weiß?
"Mit regelmäßiger Zahnpflege kann Ihnen Ihr neues Lächeln über viele Jahre erhalten bleiben und gelbe Zähne gehören der Vergangenheit an."

Ich habe den Test gemacht und ich war wirklich begeistert. Ich konnte mir zunächst nicht vorstellen, das solch ein Whitening Pen aus den USA meine Zähne wirklich weißer machen kann. Fragt mich nicht wie das funktioniert, davon habe ich keine Ahnung, hauptsache ist doch, dass es funktioniert. Die Anwendung des Pens ist recht simple: einfach die Zähne mit dem Pen einpinseln, 30 Sekunden lang ein breites Lächeln mit Zähnen aufsetzen und dann 30 Minuten lang auf Essen und Trinken verzichten. Danach könnt Ihr den Mund ausspülen. Das Produkt 1-2 mal täglich anwenden, bis der Pen aufgebraucht ist. Empfohlen wird 2 Pens hintereinander zu verwenden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Und dann heißt es Lächeln was das Zeug hält, denn wer steht nicht auf ein verführerisches Lächeln und dann auch noch auf schöne weiße Zähne.


http://www.superweiss.com/images/siegel.gifFazit: Das Produkt hat mich trotz anfänglichen Zweifeln komplett überzeugt. Ich kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen und auch SuperWeiss garantiert eine Kundenzufriedenheit von 98%- ist das nicht der Hammer?

Hier  könnt Ihr euch einen professionellen Whitening Pen für 29,95€ kaufen und selbst den Test machen.
















Vielen Dank nochmals an das Team von SuperWeiss für den tollen Test. 




(C) der Fotos by SuperWeiss

Testbericht: Koffer-Arena "Stratic Kosmetiktasche"

Heute möchte ich euch einen genialen Online Shop vorstellen, in dem man alles findet, was das Taschenherz begehrt. 

Shoptest

Der Shop Koffer Arena biete eine breite Produktpalette aus dem Themenbereich Taschen & Koffer an. Aufgeteilt ist er in 8 verschiedene Kategorien, die einem helfen, sich bei dieser Vielfalt zurechtzufinden.

Überblick

Für alle die etwas sparen wollen gibt es die Hauptkategorie SALE die nochmal untergliedet ist mit den verfügbaren Marken.




 Wollt Ihr vielleicht verreisen und sucht noch nach dem passenden Koffer oder Handegepäckstück? Dann seid Ihr in der Kategorie  Reisegepäck genauch richtig. Ob Koffer, Trolly oder Reisetasche hier findet Ihr alles was das Fernweh-Herz begehrt.


Oder braucht Ihr doch eher einen neuen Aktenkoffer oder eine tolle Business Tasche für die Lady? Möchtet Ihr Eurer altes Stück gegen ein schickes Neues austauschen. Dann müsst Ihr auf jeden Fall die Business Kategorie besuchen.

Vielleicht solls aber auch eine schicke Tasche oder ein Rucksack für den neuen Laptop sein. Schließlich muss dieser ja auch sicher verstaut werden und warum keine trendy Tasche dazu.  In der Kategorie Laptoptaschen gibt es alles für die Besitzer der tragbaren PCs. Und damit Eurer Laptop auch in die Tasche passt könnt Ihr gleich am Anfang der Seite die Maße Eures Notebooks eingeben.

Ihr wollt mal wieder klettern gehen oder braucht einen Rucksack für die nächste Trecking Tour, eine entspannende Tour mit dem Mountainbike? Zubehör für Sport & Freizeit Taschen gibt´s hier natürlich auch. 

Und falls Euch gar nichts aus den oben genannten Kategorien zusagt, gibt´s ja immer noch die Kategorie für alle Fälle  Accessoires ob Portemonnaies, Kosmetiktaschen oder sogar Schirme und Hüte, Koffer-Arena bietet alles an.

Und wenn Ihr dann doch auf der Suche nach einer bestimmten Marke seit. In der Kategorie MARKEN findet jeder Markenfan das passende Stück.

Hab Ihr das ganze Sortiment schon durchgesucht, dann holt Euch Eurer Update in der Kategorie NEU dort könnt Ihr Euch einen Überblick über die aktuellsten Produkte verschaffen.

Alle Artikel können nach folgenden Kriterien sortiert werden:
Relevanz, Name, Preis, Bestseller, Bewertung, Neuheit, Preisvorteil

Bezahlungsmöglichkeiten

• Vorauskasse (-5%)
• Sofortüberweisung.de (-2%)
• Kreditkarte
• PayPal
• Nachnahme (+ € 4,95)
• Barzahlung bei Selbstabholung

Sicherheit & Auszeichnungen 
Koffer-Arena ist von Trusted Shop getestet und für den schnellen Versand ausgezeichnet.


Produkttest

Das Team von Koffer-Arena war freundlicherweiser dazu bereit mir ein Testpaket zur Verfügung zu stellen, das ich euch natürlich auch noch kurz vorstellen möchte. 
Ich habe eine Kosmetiktasche von der Marke STRATIC erhalten. 

Für einen Preis von 7,95€ kann man die  Stratic Topas Kosmetiktasche 20 cm schwarz bei Koffer-Arena kaufen. Das Produkt macht auf den ersten Blick einen guten und qualitativ hochwertigen Eindruck. Es besteht aus Nylon, d.h. man kann es auch mal abwischen, wenn die Tasche dreckig geworden ist. Mit den Maßen 
20 x 4 x 12 cm bietet die Kosmetiktasche genug Platz für Make-Up, Mascara und Co. Und das tolle, die kleine Kosmetiktasche ist klein aber bietet eine Menge Stauraum. Im Klartext heißt das, man kann sie nicht nur beim Vereisen mitnehmen, sondern auch einfach in die Handtasche stecken. Das würde ein bisschen Ordnung in die ohnehin chaotische Handtasche bringen, denn wer würde nicht mal gerne in seine Handtasche greifen und gleich den gewünschten Abdeckstift finden, anstatt minutenlang zu suchen. 
Ich habe mich wirklich sehr über das Produkt gefreut, dank der roten Innenvergleidung sieht das Produkt sehr edel aus und kostet dabei nur knappe 8€. 



Fazit: Den Taschen Shop Koffer Arena sollte man immer auf der Liste haben, wenn man nach Taschen jeglicher Art sucht. Der nette Service und die breite Produktpalette bieten dem Kunden ein Einkaufsparadies der Extraklasse. Schneller Versand und ausgezeichnetete Sicherheit besiegelt durch das Trusted Shops Siegel runden diese Vorteile ab und machen Koffer Arena für mich zu einem echten Favoriten, was den Online Shop angeht, bei dem ich mir die nächste Handtasche zulege.

Die Auszeichnung in der Kategorie schneller Versand kann ich nur bestätigen. Innerhalb von 1 Werktag hatte ich das Testprodukt bei mir zu Hause, der Test konnte also schnell beginnen.

Zusätzlich möchte ich den netten Kundenservice von Koffer-Arena loben. Ein besonderer Dank geht an Arno Dolzer, der mir schnell mit Rat und Tat zur Seite stand und auf all meine Fragen eine Antwort wusste. 
Bei Koffer-Arena kann man mit einer schnellen und freundlichen Beantwortung der Anfragen rechnen. Ein großes Lob dafür.

Mein abschließender Dank geht nochmal an das Team von Koffer-Arena, die mir diesen tollen Produkttest ermöglicht haben. 


Mittwoch, 13. Juli 2011

Testbericht: Lacosmea Naturkosmetik

Vor einiger Zeit habe ich ein tolles Testpaket von Lacosmea Cosmetics erhalten. Ich danke dem Kundenservice nochmals dafür, das Sie mir diesen tollen Test ermöglicht haben.

Heute möchte ich euch die Produkte und meine Erfahrungen vorstellen.

Körperbutter minzig frisch
Die Körperbutter ist wirklich toll. Sie riecht angenehm frisch und macht die Haut geschmeidig und glatt. 
Wirklich großartig finde ich, dass die fester Körperbutter sich leicht einreiben lässt und auf der Haut sofort einzieht. Vor allem für raue Körperstellen ist die Körperbutter hilfreich: Ihr pflegender Effekt spendet Feuchtigkeit und regeneriert die rissigen Stellen wie Ellebogen oder Knie.
Die Haut fühlt sich nach Anwendung weich und angenehm an und riecht angenehm gut. 
Hier könnt Ihr die Körperbutter (70g) für 9,50€ kaufen.



Naturseife Zitronenmelisse
Ich bin ein echter Fan von Naturkosmetik und ich liebe voralem Naturseifen. Sie sieht nicht nur toll aus und ist damit in jedem Bad ein Hingucker, nein sie riecht wirklich gut und hat auch positive Auswirkungen auf Ihre Hände. Die Seife wirkt entzündungshemmend und heilend, was auf das in ihr erhaltene Olivenöl zurückzuführen ist. Vorallem für Frauen mit trockenen und rissigen Händen ist diese Seife ein echtes Wunder. 
Hier könnte Ihr 100g Stücke für 6,50€ kaufen.


Körpermilch Lavendel / Kornblume

Ich verwende sehr häufig Körpermilch, nicht nur um meine Haut zu pflegen, sondern auch um meinen Körper in einen angenehmen Duft zu hüllen. Lavendel hat eine sehr entspannende Wirkung. Da ich oft schlecht Schlafe und Einschlafprobleme habe, habe ich diese Körpermilch vor dem Ins-Bett-Gehen auf die Haut aufgetragen und wer sagt´s denn-  ich konnte deutlich ruhiger schlafen und schneller einschlafen. Hinzu kommt, dass die schnell einziehende Milch eine weiche Haut zaubert. Meine Empfehlung für Entspannungssüchtige oder Frauen mit Schlafstörungen.
Hier könnt Ihr die 150ml Flasche für 25,50€ kaufen.


Wellness Öl- Sinnliche Harmonie

Welche Frau und seien wir mal ehrlich, welcher Mann mag es nicht mal richtig massiert zu werden und die Seele baumeln zu lassen. Ich habe einen blöden gefunden, der mich mal richtig verwöhnt hat. Das Wellnessöl fühlt sich total gut auf der Haut an, zieht schnell ein und hüllt den Körper in einen Schleier der Entspannung. Wenn man dann noch die richtigen Hände für die Massage findet, kann man sich richtig erholen.
Hier könnt ihr eine 150ml Flasche für 25,00€ kaufen.

Reinigungsmilch für trockene Haut
Die Reinigungsmilch hat mich wirklich überzeugt. Sie wirkt nicht nur pflegend und beugt Hautunreinhauten vor, sie entfernt sanft jegliches Make Up und spendet dabei der Haut Feuchtigkeit. Überflüssige Hautschüppchen werden sanft entfernt ohne das die Haut gereizt wird. Das Produkt ist wirklich super. Es hat mich überzeugt, da es jedes Make Up sanft entfernt.
Hier könnt Ihr das Produkt für 25,00€ kaufen.


Ich kann euch die Produkte von Lacosmea Cosmetics nur empfehlen. Im Shop könnt Ihr alle vorgestellten Artikel und vieles mehr käuflich erwerben.

Vielen Dank nochmal an Lacosmea für den tollen Test.